Archive Termine

Wahrheit, Recht und Versöhnung: Der Beitrag der Religionsgemeinschaften zum gesellschaftlichen Zusammenleben in Albanien. Albanien und der Balkan insgesamt haben eines gemeinsam: eine politisch belastete Vergangenheit. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs im Jahr 1989 und dann nach dem Ende des Balkankriegs stellt sich die Frage des Umgangs mit der Vergangenheit. Welchen Beitrag leisten die Religionsgemeinschaften? Kann es Vergebung geben und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Wie ist das Zusammenleben in einer Gesellschaft aus Tätern und Opfern möglich und welche Rolle kommt den Religionen und ihren Mitgliedern und Vertreter:innen zu? Die diesjährige Sommerschule blickt zurück auf die verwobene Geschichte im Balkan,…